0331-289 73 00 | Berliner Str. 114-115, 14467 Potsdam

Aufbauend auf die abgeschlossene Berufsausbildung bzw. auf eine mehrjährige berufliche Tätigkeit im Sozialwesen erlangen die Fachoberschüler/innen die Fachhochschulreife, die zum Studium an allen Fachhochschulen der BRD berechtigt und für einige Laufbahnausbildungen anerkannt wird.

Ausbildungsziel:

Erwerb der Fachhochschulreife

Aufnahmevoraussetzungen:

abgechlossene Berufsausbildung bzw. eine mehrjährige berufliche Tätigkeit im Sozialwesen.

Organisation:

einjährige vollzeitschulische Ausbildung

Bewerbungsunterlagen:

– Bewerbungsschreiben
– tabellarischer Lebenslauf
– 2 Lichtbilder
– Abschlusszeugnis 10. Klasse (beglaubigte Kopie)
– Abschlusszeugnis der Berufsausbildung (beglaubigte Kopie) bzw. Nachweis einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung

mehr Informationen und/oder konkreter Ausbildungswunsch?

    Ich interessiere mich für eine Ausbildung zum:

    Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse sowie den Inhalt, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Die Checkbox für die Zustimmung ist zwingend.

    Ich stimme zu


    !!! Ab Montag, 02.11.2020,
    gilt für alle Schülerinnen und Schüler Maskenpflicht.
    – auch im Unterricht -